Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
Telefon: 07131 / 38 24 680

Netzhautablösung und Netzhautlöcher

Netzhautablösung und Netzhautlöcher

 

Treten Löcher oder Risse in der Netzhaut auf, so kann es zu einer Netzhautablösung kommen, die unbehandelt innerhalb weniger Tage zur Blindheit führen kann.

Hierbei handelt es sich immer um einen augenärztlichen Notfall!

Solange ein Loch in der Netzhaut ohne umgebende Netzhautablösung besteht, kann das Loch meist gut mit dem Laser behandelt werden.

Daher ist es wichtig Netzhautlöcher so früh wie möglich zu erkennen. Hierfür ist eine gründliche Untersuchung der peripheren Netzhaut mit Erweiterung der Pupille notwendig.

Sollte bei Ihnen eine Kurzsichtigkeit von über 2 Dioptrien bestehen, ist die Gefahr einer Netzhautablösung erhöht und es wird zu einer jährlichen Kontrolle, spätestens ab dem 40. Lebensjahr, geraten.

Die Zeichen einer Netzhautablösung sind:

  1. Lichtblitze - ähnlich wie sie bei einem Gewitter wahrgenommen werden
  2. Schwarzer Rußregen oder das Auftreten von schwarzen Punkten
  3. Einengung des Blickfeldes - wie ein Vorhang der sich nach unten senkt oder ein Schatten welcher sich von der Seite zum Blickzentrum hin ausdehnt

Sollten Sie Symptome einer Netzhautablösung haben, suchen Sie schnellstmöglich einen Augenarzt auf!

Terminvereinbarung unter 07131 / 38 24 680

Copyright 2021 Dr. med. Hettenbach. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.